Charity Trophy 2019

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder einen fünfstelligen Spendenbetrag, nämlich 10.000 Euro, an die Krefelder Kindertafel überreichen. Wir können nicht oft genug betonen, dass wir ohne die Unterstützung der Teilnehmer, Sponsoren und Helfer diese Veranstaltung nicht durchführen könnten. Wir freuen uns. Ohne Sie geht nichts!

Blick von oben auf das Untere Werft. Foto: Obenheim Biere

Die Resonanz zu Spielen, Strecke und Verpflegung zeigte uns, dass wir auch in diesem Jahr eine gute Mischung bieten konnten. Bis auf einen technischen Ausfall sind alle Teilnehmer heile im Ziel angekommen.

In der Kategorie „Youngtimer“ siegte das Team Lehnhoff (Porsche 993 4S, 1997) vor Michael Koenen (BMW 320 Ci Cabrio, 2004) und Jörg Leschinsksi (Mercedes 300ce, 1993).

In der Kategorie „Oldtimer“ siegte Leonhard Kobers (Mercedes 190 SL, 1960) vor Monika Anker (Triumph TR 6 PI, 1973) und Walter Weyand (Porsche 911 G-Modell, 1987).

Lehnhoff war es auch, der den erstmals im vergangenen Jahr vergebenen Wanderpokal für die Gesamtwertung mit nach Hause nehmen konnte.

Erstmals in der Geschichte der Charity-Trophy wurde der „Hingucker des Tages“ durch die Teilnehmer selbst gewählt. Gewonnen hat Mathias Hajek mit seinem Jaguar XK 120 aus dem Jahre 1952.

Auf vielfachen Wunsch finden Sie hier alle Ergebnisse.

Unsere Sponsor Obenheim Biere hatte eine Drohne dabei. Das tolle Video gibt es hier zu sehen. Danke dafür! Die Fotos unseres Fotografen Batu Aydin sowie einige von Sebastian Wirtz sehen Sie unten.

Werfen wir einen Blick in den Kalender 2020: Traditionell findet unsere Veranstaltung am letzten Samstag der Sommerferien statt. Dies ist 2020 der 8. August.

Wir hoffen, wir konnten Sie auch 2019 begeistern, empfehlen Sie uns weiter und bis zum nächsten Jahr.